Franziskanerinnen von Bonlanden e.V

 

Angebot & Service

Unser Kloster liegt am Oberschwäbischen Pilgerweg und Martinusweg, im Illertal, an der Nahtstelle zwischen Oberschwaben und Allgäu. Das Tagungszentrum mit dem Haus San Damiano (2014 renoviert im Flair des Italienischen Mittelalters), bietet auch Möglichkeiten für Sport und Spiel im Freien. Auf gesunde Ernährung und vegetarische Alternative legt unsere Klosterküche Wert. Feinste Torten, Brot … erhalten Sie aus der eigenen Konditorei.

Nutzungsmöglichkeiten

Mehrtägige Seminare, Tagesveranstaltungen, Feiern; 20 Gästezimmer von 60 wurden 2014/15 renoviert; Tagungsräume in versch. Größen, für bis zu 110 Personen (Tageslicht).

Besondere Merkmale

Kostenfreie Parkplätze am Haus, WLAN Nutzung, „Tagen im Grünen“, Grillplatz; Krippenweg in einer 160 qm großen Landschaft, Klostercafe, begehbares Labyrinth und Weiher mit Wellen – Klang – Interaktion.

Kontakt

Franziskanerinnen von Bonlanden e.V.
Tagungszentrum
Faustin-Mennel-Straße 1
88450 Berkheim-Bonlanden

Tel.: 07354 884 168

tagungszentrum@kloster-bonlanden.de
www.kloster-bonlanden.de

Öffnungszeiten für Krippenweg mit Klostercafe:
täglich: 10.00 – 17.00 Uhr
Der Eintritt ist frei. | Der Verleih des Audioguides kostet 3,00 € pro Person.